Waacking, Voguing, 
Hip Hop

 

Der gebürtige Filipino wächst zunächst im Allgäu auf, wo er seine ersten Hip Hop Erfahrungen an einer Tanzschule sammelt. Nach einigen Jahren verschlägt es ihn nach Nürnberg. Während der Ausbildung an einer Berufsfachschule für Musik wagt er sich an eigene Choreographien heran und gründet 2008 die Gruppe 'Phuum'. Jay choreographiert für 'Alberto Manjarrés & Band' und trainiert die Tänzer/inen. Er gestaltet und choreographiert die Shows für 'Glare Hairstyling'. Seine Stärken liegen vorallem im Bereich Voguing und Waacking. Im Jahr 2011 tratt Jay dem Team von Respect Your Style and dance bei. Jay ist der Vater des House of Laconya.

Zitat Jay: 'Tanzen ist für mich ein Ventil Gefühle auszudrücken, der Musik eine sichtbare Form zu geben, kreativ zu sein und letztendlich dabei einfach Spaß zu haben!'

 

Referenzen

2010 - 2020 zahlreiche Bühnenerfahrungen als Choreograph und Tänzer (L.O.L. surprise Showcase Berlin, Thomas Sabo, Alberto Manjarés & Band, Unisex - Team, Glare, Sissoko SMS, GODaBeat Nürnberg, Autohaus Fröhlich, WAS Automobil Service, Consumenta Messe Nürnberg, Cytech)

2016 Judge beim Tanzwettbewerb 'Dance Deluxe'. Dozent beim Dance Camp Schweinfurt, Inszenierung des Tanztheaters 'Wunderbares Anderland', Inszenierung des Tanztheaters ' Willy Washable und der Sinn des Lebens'

2011 Musicdarsteller bei der Kasseler Produktion 'Spring Awakening'

2010 Gesangsauftritt bei 'Jesus 2010 Dance Contest'

2009 Hauptrolle beim Hip Hop Musical Now and 4ever

2008-2011 Ausbildung zum Ensembleleiter, Berufsfachschule 'Musication'